Wir haben festgestellt, dass Sie einen veralteten Browser verwenden. Das wird Ihren Zugang zu einigen Funktionen einschränken. Aktualisieren Sie bitte Ihren Browser.

Verifizierungsdienstleistungen

Verifizierung aller Informationen, die Sie verfolgen oder veröffentlichen

Wir verifizieren Daten, Informationen und Berichte, um Glaubwürdigkeit und Vertrauen bei den Menschen zu stärken, die Ihnen am wichtigsten sind.

Erfahren Sie mehr über diese Dienstleistung

Verifizierungsdienstleistungen

LRQA kann sämtliche Informationen verifizieren, die Ihr Unternehmen beobachtet, anpeilt, misst oder veröffentlicht. Je nach den Kriterien können wir unsere Verifizierungsleistungen gemäß internationalen Normen wie ISO 14064 und AA1000 erbringen.

Wir unterstützen auch Ihre bestehenden Verifizierungsprogramme oder erarbeiten mit Ihnen gemeinsam neue, auf Ihre Anforderungen zugeschnittene Programme. Diese können unternehmensspezifische Kriterien und Standards beinhalten oder die Anwendung bewährter Verifizierungsverfahren in der gesamten Lieferkette.


Üblicherweise erfolgt die LRQA-Verifizierung in zwei Phasen:

Phase 1 – Erste Datenprüfung, Verifizierungsplan und Probennahmeplan
Phase 2 – Datenverifizierung, Erstellung einer Liste mit Resultaten, Abschlussbericht und Assurance-Erklärung von LRQA.

Ihre Assurance-Erklärung von LRQA

Ihre Assurance-Erklärung von LRQA

In der letzten Phase des Verifizierungsverfahrens erhalten Sie eine Assurance-Erklärung von LRQA. Diese wird von globalen Programmen wie CDP anerkannt und enthält die folgenden Informationen:

  • Festgelegte Bedingungen
  • Herangehensweise
  • Grad der Zusicherung und Erheblichkeit
  • Gutachten

Je nach Ihren Anforderungen können wir Ihnen eine LRQA-Assurance-Erklärung mit begrenzter Sicherheit oder mit hinreichender Sicherheit ausstellen.

Begrenzte Sicherheit Die Angaben sind nicht so ausführlich wie bei hinreichender Sicherheit und es sind weniger Erhebungsgrundlagen und weniger bzw. keiner Standortbesuche erforderlich. Wenn keine Fehler festgestellt werden, bestätigt der Prüfer, dass ihm kein Sachverhalt bekannt geworden ist, der darauf hinweist, dass die Informationen hinsichtlich der vereinbarten Kriterien falsch oder unvollständig seien.

Hinreichende Sicherheit Es sind genügend detaillierte Angaben notwendig, damit sich der Prüfer ein Bild von der Vollständigkeit und Genauigkeit machen kann. Das beinhaltet in der Regel umfangreichere Stichproben, Prüfungen und Standortbesuche.

Möchten Sie herausfinden, wie wir Ihr Unternehmen weiterbringen können?

EINBLICKE

Unsere Denkweise

Die Experten von LRQA geben regelmäßig Einblicke in ihre Forschungen und Erkenntnisse.

Erfahren Sie mehr über diese Dienstleistung

Eingabetaste oder Pfeil drücken, um zu suchen Eingabetaste drücken, um die Suche zu starten

Suchsymbol

Suchen Sie nach?