Skip content
+49 221 9888 0900

Kontaktieren Sie uns!

Auf einen Blick

Dieses Training ist von der FSSC (Foundation for Food Safety Certification) anerkannt und vermittelt Ihnen eine Einschätzung des FSSC 22000-Schemas und der damit verbundenen Anforderungen an das Managementsystem.

Dieses Training richtet sich an

Alle, die das FSSC 22000-Programm und die damit verbundenen Anforderungen an das Managementsystem kennenlernen möchten.

Nach dem Training kennen Sie

  • die wichtigsten Merkmale und Vorteile des Lebensmittelsicherheits-Zertifizierungsschemas 22000
  • Struktur und Kernanforderungen der ISO 22000
  • den Zweck von ISO/TS 22002-4: 2013 - Präventivprogramme (PRPS) für Lebensmittelsicherheit - Teil 4: Herstellung von Lebensmittelverpackungen, ihren Inhalt und die Zusammenhänge mit ISO 22000:2018 und FSSC 22000 Version 6.

Leistungen

Zertifikat

Dauer

eLearning: 3-5 Stunden. Die Lernzeit kann in Abhängigkeit vom Verständnis des Teilnehmers für das Thema, von der Lernumgebung und von den individuellen Lerngewohnheiten variieren.

Für Ihre weitere Entwicklung empfehlen wir:

 

Training von LRQA

Mit LRQA folgen Sie die Trainings, die für Sie geeignet sind. Von klassischen face-to-face Trainings bis zu eLearnings.  Hier finden Sie mehr Informationen über die Trainings von LRQA.